Eigenschaften


Seite 1 von 3
Seite 1 von 3

Motorradhose kaufen – der Shop für Motorradbekleidung

Sie möchten eine neue Motorrad Hose kaufen, wissen aber noch nicht so ganz, welche Motorradhose es sein soll? Sie schwanken in Ihrer Entscheidung und fragen sich, ob Sie eine Textil Motorradhose kaufen sollen oder ob eine Motorrad Lederhose die bessere Wahl ist? Dann können wir Ihnen von Moto-Act.de bestimmt weiterhelfen. Als renommierter Online-Shop für Motorradbekleidung besteht unser Sortiment aus vielen unterschiedlichen Funktionshosen, die natürlich auch im Design einen guten Eindruck hinterlassen.

Falls Sie eine Textil Motorradhose oder eine Motorrad Lederhose kaufen möchten, dann sollten Sie vor Ihrer Entscheidung unseren ausführlichen Kaufratgeber durchlesen. Entscheiden Sie sich danach für Marken wie Spidi, Dainese oder Alpinestars, Spyke, Revit oder auch Büse. Als Fachhändler im Interner führen wir im unseren Shop ausschließlich Qualitätsbekleidung für Motorradfahrer. Eine Motorradhose kaufen Sie bei uns für Ihre Sicherheit.

Günstige Motorradhose kaufen – was ist beim Kauf wichtig?

In unserem Motorrad Hose Shop finden Sie eine breite Auswahl an Textil- oder Lederbekleidung. Ob Sie sich eine Textil Motorradhose kaufen oder sich doch für eine stylische Lederhose entscheiden, hängt nicht nur von Ihrem Geschmack ab, sondern auch von den Funktionen, die Sie bei einer Motorradhose erhalten möchten. Doch für welches Modell Sie sich auch entscheiden mögen, jede unserer Motorradhosen vereint eine funktionelle Ausstattung mit einem unvergleichlichen Design. Folgende Kriterien sollten Sie unbedingt beachten, wenn Sie sich eine neue Motorradhose kaufen:

• Sehr sportliche Fahrer neigen sich beim Fahren in Kurven so stark, dass die Knie bis an den Asphalt ragen. Logisch, dass dieses Fahrverhalten nicht für herkömmliche Motorradbekleidung geeignet ist. Wer sich zu diesen sehr sportlichen Motorradfahrern zählen darf, der sollte unbedingt auf austauschbare Knieschleifer achten. Was für Profirennfahrer ein Muss ist, kann auch für Hobbyfahrer Sinn ergeben. So hält die Freude an einer neuen Motorradhose auch länger an.

• Safety first. Das gilt auch, wenn Sie eine neue Motorradhose kaufen. Denn ganz gleich, ob Sie professionell auf der Rennstrecke unterwegs sind oder nur gemütlich durch die Gegend fahren. Unfälle können immer passieren und im Gegensatz zum Automobil haben Sie auf dem Motorrad keine Knautschzone. Also heißt es, sich entsprechend mit Schutzkleidung auszurüsten. Aus diesem Grund besitzt eine gute Motorradhose immer Schutzprotektoren – mindestens an der Hüfte und an den Knien, besser noch auch an der Wade und den Oberschenkeln. Mittlerweile werden die Protektoren aus sehr leichten, aber robusten Materialien wie Karbon oder Kevlar produziert.

Motorrad Lederhose oder Textil Motorradhose kaufen? – welches Material ist besser?

Wie immer stellt sich auch bei der Motorradhose die Frage: Textil oder Leder? Beide Materialien weisen Vorteile und Nachteile auf, haben unterschiedliche funktionelle Eigenschaften und statten den Träger mit einem anderen Look aus. Bevor Sie also eine Textil Motorradhose kaufen oder sich doch für die Leder Motorradhose entscheiden, sollten Sie sich die wichtigsten Materialeigenschaften vor Augen führen:

Textil Motorradhose kaufen

Textil_Motorradhose

✓ Die Textil Motorradhose besteht aus mehreren Lagen und für gewöhnlich einer äußeren abriebfesten Schicht, die häufig aus der Nylonfaser Cordura besteht

✓ Eine besonders abriebfeste Textil Motorradhose ist durch Kevlarfasern verstärkt

✓ Spezialmembrane wie Goratex tragen zur Wasserdichtigkeit bei, weswegen viele Textil Motorradhosen auch für schlechtes Wetter und Nässe geeignet sind

✓ Eingearbeitete Innenfutter sorgen für thermische Regulierung

✓ Hochwertige Textilhosen sind oftmals mit Reißverschlüssen an den Beinen ausgestattet, um den Einstieg oder das Ausziehen komfortabel zu gestalten

✓ Textil Motorradhosen besitzen einen größeren Tragekomfort als Lederhosen

Leder Motorradhose kaufen

Leder_Motorradhose

✓ Leder Motorradhosen bestehen aus einem homogenen Material, häufig Ziegen- oder Rinderleder, das besonders resistent gegen Abrieb ist und aufgrund geringer Verschleißerscheinungen für lange Haltbarkeit steht

✓ Leder Motorradhosen sollten mindestens 1,5 Millimeter dick sein, um ausreichend Dämpfung bei einem Aufprall zu bieten

✓ Motorradhosen aus Leder sind im Regelfall nicht wasserdicht und verlieren bei Nässe die Formgebung, es sei denn die Hose besteht aus hydrophobiertem (wasserabweisendem) Leder

✓ Leder Motorradhosen gelten als deutlich sicherer als textile Motorradhosen

✓ Zwar sind Lederhosen weniger komfortabel zu tragen als Textilhosen, besitzen jedoch eine einwandfreie Passform

✓ Um die eigene Motorrad Lederhose lange nutzen zu können, bedarf diese einer intensiven Pflege

Motorradjeans kaufen

Motorradjeans

✓ Motorradjeans haben den selben Komfort wie eine Denim Jeans

✓ Bestehend aus Kevlar Gewebe - Wiederstandfähig gegen Risse, Schnitte und Abriebsbeständig

✓ Motorradjeans bestehen meist aus Cordura und Polycotton Mischung die mit Polyester Baumwolle gleich zu stellen ist

✓ Eingearbeitete Protektoren an Knie und Hüfte sorgen für sicheren Aufprallschutz

✓ Nähte sind der schwächste Punkt einer Jeans - Sicherheitsnähte verhindern das durchscheuern der gestickten Nähte

Kaufen und Pflegen – Motorradhosen aus dem Motorrad Hose Shop von Moto-Act.de

Für welche Motorradhose Sie sich am Ende auch entscheiden, eines müssen Sie bei beiden Varianten unbedingt beachten: die Pflege. Nur durch eine intensive und penible Pflege werden Sie die funktionellen Eigenschaften der Motorradhose konservieren können. Dies gilt insbesondere für die Leder Motorradhose. Während die Textil Motorradhose auch problemlos in die Waschmaschine darf, müssen Sie bei der Lederhose gezielt auf die Pflege und Reinigung achten. Auch diesen Punkt sollten Sie beachten, bevor Sie sich eine neue Motorradhose kaufen. Für Motorradhosen aus Leder gilt:

• Motorrad Lederhosen niemals auf die Heizung legen, sondern bei Zimmertemperatur trocknen lassen

• Stets Leder Pflegemittel verwenden, damit die Leder Motorradhose geschmeidig bleibt und nicht brüchig wird

• Lederhosen regelmäßig auslüften

• Auf chemische Reinigung muss bei der Motorrad Lederhose verzichtet werden

Falls Sie keinen großen Aufwand in die Pflege Ihrer Motorradhose stecken möchten, sollten Sie eine Textil Motorradhose kaufen. Nehmen Sie für die Maschinenwäsche einfach die Protektoren heraus. Falls die Textil Motorradhose eine Schutzmembran besitzt, verzichten Sie bei der Wäsche auf Weichspüler.

Günstige Motorradhose kaufen im Online-Shop von Moto-Act.de

Ihre neue Motorradhose kaufen Sie einfach und unkompliziert über Moto-Act.de. Genießen Sie die Vorteile der Online-Bestellung und wählen Sie Ihre neue Motorradhose aus einem breiten Sortiment. Bestellen Sie Ihre neue Motorradbekleidung online und kommen Sie in den Genuss von Marken wie Büse, Revit und Spyke, Spidi, Alpine und Dainese. Wenn Sie Ihre Motorradhose online kaufen, dann ist Ihre Funktionskleidung innerhalb von 2-4 Werktagen bei Ihnen zu Hause. Wickeln Sie den Kauf ganz einfach online ab und nutzen Sie eine unserer vielen unterschiedlichen Zahlungsmethoden. Einfach bestellen und perfekt ausgerüstet sein mit dem Motorrad Hose Shop von Moto-Act.de.